Umfrage: Was bedeutet für Euch die eigene Kultur?

eigene KulturBedeutung der eigenen Kultur:

Wir wissen nicht, was unsere eigene Kultur mit uns macht und trotzdem wirkt sie.
Erst im Vergleich erkennen wir Unterschiede zu anderen Kulturen.

Ich habe eine Bitte. Ich erstelle gerade meinen ersten Online-Kurs. Die eigene Kultur und wir sind Ausgangspunkt, um sensibel interkulturell zu agieren. Dazu habe ich  ein paar Fragen an dich vorbereitet.

  1. Haben Sie bereits Erfahrungen mit Menschen aus anderen Kulturen? Wo stehen Sie gerade?
  2. Welches sind die größten Hürden und Schwierigkeiten aus Ihrer Sicht?
  3. Was brauchen Sie, um mit Menschen aus anderen Kulturen klar zu kommen?
  4. Was haben Sie schon probiert?

Bitte beantworte die Fragen.  Hier geht es zur Umfrage

Als Dankeschön habe ich für Sie ein Gratisgeschenk. Hier klicken.

Ganz lieben  Dank für Euer Interesse. Bleib respektvoll und charmant.

Umfrage: Was bedeutet für Euch die eigene Kultur?

Beate Antonie Tröster

Als Kulturwissenschaftlerin und zertifizierte Interkulturelle Trainerin weiß ich, dass Kulturunterschiede Mauern errichten können und erkenne, wie das gegenseitige Verständnis dahinter oder davor verschwindet. Auf beiden Seiten herrschen merkwürdige Vorstellungen, unwirkliche Vermutungen, unerfüllbare Erwartungen und falsche Hoffnungen. Genau diese Steine räume ich mit Ihnen aus den Weg, reiße die Mauer ein, denn so entwickeln sich gegenseitiger Respekt, Toleranz und ungeahnte Gemeinsamkeiten, die Sie zu neuen Dimensionen führen..

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.